Fritzsche & Steinbach Bürosysteme GmbH Chemnitz / Dresden

Wir feiern 20 Jahre Fritzsche und Steinbach B´┐Żrosysteme

News

27.06.2018

Wir sind DSGVO Expert

Wir gratulieren unserem Geschäftsführer, Herr Rüdiger Fritzsche, zur erfolgreich absolvierten Datenschutz-Schulung und dem damit verbundenen Zertifikat "Securepoint EU DS-GVO Expert".
17.04.2018

Ihr Heimkino zur Fußball-WM 2018!

Sind Sie und Ihre Kollegen bereit für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018?

In wenigen Wochen geht es schon los!


Sie sind noch auf der Suche nach einem leistungsstarkem und gleichzeitig preiswertem Beamer? Oder benötigen Sie noch eine passende Leinwand?

Wir haben hier ein paar Angebote* für Sie vorbereitet:

* Die genannten Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt Frei Haus.

Weitere NewsRSS-Feed abonnieren

Ökologischer Fortschritt im attraktivem Outfit

Ökologischer Fortschritt im attraktivem Outfit

Ökologischer Fortschritt im attraktivem Outfit

Der Trend "fm fresh Color" - Jetzt wird's bunt!

fm fresh color sind Trendfarben, die als Ergänzung zu den fm Standard-Dekoren Farbe in den Büroalltag bringen. In alle Fronten der fm Büromöbel ist fm fresh color einsetzbar. Ob sonniges Gelb oder Frühlings-Grün - mit fm fresh color Büromöbel zum trendigen Farbhighlight.




Ökologische Verantwortung - Nachhaltigkeit durch Biokunststoff S²PC

Der Biokunststoff S²PC ist ein Biopolymer. Biopolymere sind Werkstoffe, die aus biogenen Rohstoffen entstehen und biologisch abbaubar sind. S²PC wird aus einem Abfallprodukt der Sonnenblumenkerngewinnung, den Schalen der Sonnenblumenkerne, produziert. Diese Schalen, die bisher wertlos untergedüngt wurden, bilden die Grundlage der               Bio-Kunststoffgewinnung. Zur Produktion werden somit keine wertvollen Lebensmittel (z.B. Mais) und auch kein lebenswichtiger Baumbestand in Anspruch genommen. Dieser völlig neu entwickelte Biokunststoff S²PC reduziert die Abhängigkeit vom Rohöl bei der Kunststoffherstellung recourcenschonend und nachhaltig um 30 bis 70%.


Öffnen Sie unseren unten stehenden Newsletter "August_2015" und erfahren/sehen Sie mehr.




Zum Herunterladen: august_2015.pdf (pdf, 517 kB)

Meldung vom 13.08.2015 | Alle News